Gemeinsamer Grillabend

je nach Jahreszeit organisieren wir regelmäßig meistens am Samstag ab 18.30 Uhr eine Grillfete. Teilnehmer hierbei sind all unsere für alle Camper und deren Gäste herzlich willkommen.

Wetterunabhängig haben wir unsere windgeschützte Grillecke mit einem wetterfesten Dach versehen, so dass auch bei schlechtem Wetter gegrillt oder gefeiert werden kann. In der Ecke kann man aber auch sitzen, nur um einen kleinen ungestörten Plausch bei einem Glas Bier zu machen. Das feste Dach schützt dabei auch vor der abendlichen Kälte und Feuchtigkeit von oben. Am Ende der Grillfete räumen dann die Männer gemeinsam wieder auf.

Termine: Die genauen Grilltermine außerhalb der Kernurlaubszeit erfahren Sie bei uns auf dem Platz an unserer Infotafel. Sie richten sich nach dem Wetter und der Beteiligung. Während der Ferienzeit wird aber am Samstag normalerweise regelmäßig gegrillt.

Die Grillspeisekarte: Eingelegter Nacken, Bauchspeck, verschiedene Sorten Bratwürste, Krautsalat, Kartoffelsalat, Farmersalat und frische Baguette aus dem Ofen. Sonderwünsche werden individuell berücksichtigt. Für Bier vom Fass ist gesorgt. Andere Getränke wie Wein, Cola, Fanta sowie Teller Messer und Gabeln bringt jeder selbst mit.

Als erweitertes Grillprogramm bieten wir im Sommer an Lammgrillen - Spareribs - Aalräuchern - Spanferkel

Kontakte: Das abendliche Grillen steht unter dem Motto kennenlernen. Alle helfen beim Auf - und Abbauen. Die Frauen organisieren die Salate und die Männer sorgen für die Getränke. Es ist fast immer ein tolles Fest. Es wird noch bis tief in die Nacht hinein diskutiert. Man lernt sich gegenseitig besser kennen und man unternimmt am nächsten Tag gemeinschaftlich etwas. Es werden Freundschaften geschlossen.