Deichwanderung

Unter fachkundiger Führung der Mitarbeiter von der Schutzstation Wattenmeer Nordstrand werden Sie am Rande der Deiche, in die Welt der Pflanzen, der Tiere und der Natur- und Kulturraum des Nationalparks Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer eingeführt.

Treffpunkt: Campingplatz "Margarethenruh", Mindestteilnehmerzahl 10 Personen.

Ablauf:

  1. Wir treffen uns in dem Aufenthaltsraum des Campingplatzes "Margarethenruh" in Süderhafen. Danach geht es über die Salzwiesen mit Erklärungen entlang des Deiches.
  2. Je nach Wind und Wetter, machen wir dann auf dem Rückweg eine kleine Pause mit einer Stärkung.
  3. Zum Abschluss bei uns im Aufenthaltsraum einen Vortrag über die Flora und Fauna der Insel. Im Vordergrund stehen hierbei die Salzwiesen mit seinen Bewohnern. Zusätzliche Fragen werden natürlich auch beantwortet durch Vorlagen, Material und an Hand von Bildern.
  4. Zum Aufwärmen und während des Vortrages gibt es Futjes mit Glühwein.